Sie sind hier

Wie bekomme ich ein Kapitel ohne Nummer und Seitenzahl ins Inhaltsverzeichnis?

In letzter Zeit häufen sich bei mir die Fragen, wie man bei einer Masterarbeit oder Dissertation eine Erklärung und einen Lebenslauf unterbingen kann. Dabei sollen die beiden keine Seitenzahl erhalten und aber trotzdem und ohne Seitenzahl im Inhaltsverzeichnis aufgeführt werden.

Zwar habe ich Bedenken, irgend etwas ohne Seitenzahl ins Inhaltsverzeichnis zu setzen. Schließlich nützt der Eintrag wenig, wenn man ihn mangels Seitenzahl dann nicht findet. Aber offenbar gibt es irgendwo eine Hochschule, an der das verlangt wird. Also will ich die Antwort nicht schuldig bleiben.

Im Prinzip sieht die Lösung so aus, dass die Seitenzählung auf keine Ausgabe umgestellt und die Überschrift mit \addchap statt \chapter erstellt wird:

\cleardoubleoddpage
\pagenumbering{gobble}
\addchap{Irgend eine Überschrift}

Anschließend wird dann nur die Seitennummerierung wieder zurück gestellt. Eine besondere Erschwernis kam jedoch heute dadurch hinzu, dass die Erklärung zur selbständigen Anfertigung der Arbeit vorn im Dokument stehen soll, bei der Seitenzählung mitgerechnet werden soll aber eben keine Seitenzahl erhalten soll. Dadurch funktioniert die reine Umstellung der Seitennummerierung auf gobble nicht mehr.

Hier nun also eine Lösung, mit der Erklärung vorn und dem Lebenslauf hinten:

\documentclass{scrbook}
 
\usepackage[ngerman]{babel}% siehe http://ctan.org/pkg/babel
\usepackage{selinput}% siehe http://ctan.org/pkg/selinput
\SelectInputMappings{% Eingabecodierung automatisch ermitteln.
  adieresis={ä},
  germandbls={ß},
  Euro={},
}
 
\usepackage{blindtext}% Zu DEMO-Zecken, im realen Leben entfernen!
 
\newcommand*{\storedpagenumber}{}% wird später benötigt
\newcommand*{\storepagenumber}{% kann genau einen Stand des Seitenzähler
                               % speichern
  \cleardoubleoddpage
  \edef\storedpagenumber{\arabic{page}}%
}
\makeatletter% wegen @ in \if@twoside
\newcommand*{\restorepagenumber}[1][0]{% kann einen mit \storepagenumber
                                % gespeicherten Seitenzähler wiederherstellen;
                                % das optinale Argument dient dazu den
                                % Seitenzähler dabei um einen gewünschten Wert
                                % (sollte bei zweiseitigen Dokumenten gerade sein!) 
                                % zu erhöhen.
  \cleardoubleoddpage
  \setcounter{page}{\storedpagenumber}%
  \if@twoside\ifodd \number#1
    \typeout{Hey Du Nase! Was genau hast Du an ,,gerade'' nicht verstanden!}%
    \stepcounter{page}%
  \fi\fi
  \addtocounter{page}{#1}%
}
\makeatother% wegen \makeatletter
 
\begin{document}
\frontmatter% bei scrreprt: \cleardoubleoddpage\pagenumbering{roman}
\title{Wie man Kapitel ohne Nummer und Seitenzahl ins Inhaltsverzeichnis
  bekommt}
\author{Markus Kohm}
\maketitle
 
\storepagenumber
\pagenumbering{gobble}% Seitennummerierungsstil ganz ohne Ausgabe der Nummern verwenden!
\addchap{Erklärung zur Anfertigung der Arbeit}
 
Die nachfolgende Arbeit wurde von mir beim Pizzaessen auf dem Marktplatz
selbständig auf einer Serviette skizziert und beim anschließenden Baden am
Baggersee mal eben in mein Smartphone getippt. Außer einer Stockente hat mir
niemand dabei geholfen.
 
\bigskip
Markus Kohm, 24.~November~2011
 
\frontmatter% bei scrreprt: \cleardoubleoddpage\pagenumbering{roman}
\restorepagenumber[1]% In der Zählung ein bzw. zwei Seiten überspringen
\tableofcontents
 
\mainmatter% bei scrreprt: \cleardoubleoddpage\pagenumbering{arabic}
\blinddocument
 
\cleardoubleoddpage
\pagenumbering{gobble}
 
\addchap{Lebenslauf}
 
Ich wurde irgendwann geboren, habe irgendwann diese Arbeit verzapft und werde
sicher auch irgendwann aus dieser Welt scheiden dürfen.
 
\end{document}

Keine Sorge übrigens, bei einseitigen Dokumenten macht \cleardoubleoddpage dasselbe wie \clearpage.

Die doppelte Verwendung von \frontmatter ist im Beispiel übrigens Absicht!

Bis auf die Sache mit dem \if@twoside ist alles, was hier verwendet wurde in der KOMA-Script-Anleitung oder l2kurz erklärt. Wenn also etwas nicht verstanden wurde, bitte ich darum, das nachzulesen!

Und falls sich nun jemand fragt, warum man das nicht einfach mit \thispagestyle{empty} machen kann: Weil dann die Nummer im Inhaltsverzeichnis doch wieder auftaucht. Die sollte dort aber ebenfalls weg!

Comments for "Wie bekomme ich ein Kapitel ohne Nummer und Seitenzahl ins Inhaltsverzeichnis?" abonnieren