Sie sind hier

Suche erfahrenen OS-X-Anwender!

Erfreulicherweise hat sich jemand aus Honolulu gemeldet, der bereit wäre, meine Englisch-Übersetzung der KOMA-Script-Anleitung zu überarbeiten. Derjenige arbeitet allerdings unter Mac OS X und es hat sich gezeigt, dass der make-Prozess derzeit unter OS X nicht problemlos funktioniert.

Ein Problem war schon einmal, dass es bei OS X kein md5sum, sondern nur ein md5 gibt, das leider über keine Option -c verfügt. Ich hoffe derzeit, dass dieses Problem mit Hilfe von sha1sum gelöst werden kann.

Es wäre jedoch schön, falls sich hier ein OS-X-Anwender findet, der mit solchen Dingen Erfahrung hat. Wenn dieser es dann schafft, »make« erfolgreich auf die KOMA-Script-Quellen anzuwenden, könnten wir README.svn um einen entsprechenden Abschnitt für Mac OS X erweitern.

Jeder OS-X-Anwender, der denk, dass er hierbei helfen könnte, kann sich gerne hier oder per E-Mail bei mir melden. Es wäre sehr schade, wenn die Überarbeitung der Übersetzung daran scheitern würde, dass wir das unter OS X nicht zum Laufen bekommen.

Inzwischen wurde die README.SVN im Repository um einen Abschnitt für OS-X-Anwender und einen Abschnitt für Windows-Anwender ergänzt. Das erwähnte md5sum-Problem lässt sich beispielsweise mit Mac Ports lösen. Es existieren diverse weitere Lösungen im Rahmen der unterschiedlichen Bereitstellungen von core- und build-Werkzeugen für den Mac.

Comments for "Suche erfahrenen OS-X-Anwender!" abonnieren