(Mal wieder) Kopf- und Fußzeile

Hallo miteinander,

versuche seit 2 Stunden die Kopf- und Fußzeilen hinzubekommen. Werden aber inzwischen gar nicht mehr angezeigt (nicht mal die Seitenzahl als Standardfußnote). habe - meiner Meinung nach - alles richtig und irgendwann ausprobiert die Sachen hin und her zu verschieben ... kann mir von euch jemand helfen?

\documentclass{scrreprt}
\usepackage[latin1]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{scrpage2}
\usepackage[a4paper,left=2.5 cm,right=2 cm,top=2.5 cm,bottom=3 cm]{geometry}
 
\titlehead{Universität XXX\\
	   Fachbereich XXX\\
	   XXX\\
	   Prof. Dr. XXX}
\vspace{20mm}
\title{Hausarbeit\\
\vspace{10mm}
ABC\\
\vspace{5mm}
DEF\\
\vspace{5mm}
GHI\\ 
\vspace{5mm}
JKL MNO PQR}
\vspace{20mm}
\author{ABC DEF}
\vspace{5mm}
\date{20. März 2012}
 
\begin{document}
\pagestyle{scrheadings}
\clearscrheadfoot
\ihead[]{Kopf und Fußzeile}
\chead[]{}
\ohead[]{}
\ifoot[]{\author}
\cfoot[]{}
\ofoot[]{\pagemark}
\maketitle
\tableofcontents
 
 
\chapter{Das ist ein Kapitel}
Text
\section{Das ist ein Unterkapitel}
Noch mehr Text
 
 
\end{document}

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Hatten wir gerade erst

Das Thema einschließlich einer Antwort, die auch hier anzuwenden ist, hatten wir gerade erst.

Grundsätzlich in Ordnung

Grundsätzlich ist deine Seitenstildefinition in Ordnung. Statt

\ofoot[]{\pagemark}

verwende jedoch

\ofoot[\pagemark]{\pagemark}

Dann wird die aktuelle Seitenzahl, wie erwartet, auch auf Kapitelanfangsseiten ausgegeben.

\author kannst du natürlich nicht im Argument von \ifoot verwenden, da \author nicht den Namen des Autors enthält, sondern dazu dient, diesen in einem in der weiteren Folge von \maketitle verwendeten versteckten Makro abzuspeichern. Analoges gilt für \titlehead, \title und \date.

PS: \vspace zwischen \titlehead und \title, \title und \author sowie \author und \date kannst du dir ersparen. Wie erwähnt, stellen diese Makros nur Daten für \maketitle bereit.

???

Fällt sonst niemandem etwas ein?
Habe es jetzt auch mal mit fencyhdr probiert ... wird auch nicht angezeigt ...

:-)

Ich habe mehr Text, habe dies nur für das Beispiel zusammengekürzt.

Zu wenig Inhalt

Du solltest dein Beispiel mit etwas mehr Text füllen, um über die Anfangsseite des Kapitels hinaus zu gelangen. Solche Anfangsseiten haben ihren eigenen Seitenstil, so dass deine Einstellungen hier nicht zum Tragen kommen.

Thorsten

Darstellungsoptionen

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.
Inhalt abgleichen