KOMA-Script ist eine Sammlung von Klassen und Paketen für LaTeX (siehe http://www.dante.de). KOMA-Script existiert seit 1994 und existierte davor als LaTeX 2.09-Paket. Es ist eine Menge Arbeit, die Implementierung und Dokumentation von KOMA-Script weiter zu verbessern – beinahe zu viel für einen allein. Daher wurde dieses Projekt ins Leben gerufen, dessen Ziel es ist, eine neue Dokumentation zu erstellen und zu pflegen. Du bist eingeladen, zusammen mit mir und anderen KOMA-Script auf diesem Wege zu verbessern.

Welche Klassen und Pakete gehören zu KOMA-Script?

Hier ein kurzer Überblick über alle Klassen und Pakete, die zu KOMA-Script gehören.

Seitennummerierung bei scrbook und epigraph

Hallo zusammen,
ich habe eine fehlerhafte Wechselwirkung zwischen scrbook und epigraph gefunden.

forum: 

Möglicher Fehler in scrlttr2 mit description in TL16 (pretest)?

Hi,

die Fehlermeldung

Subject: no
! Undefined control sequence.
\descfont ->\@gr@gsffamily
\bfseries
l.11 \item[test]
wirklich

liefert TL16 für das almost MinimumWorkingExample:

forum: 

Geschafft!

Während die Grün-Schwarze Landesregierung in Baden-Württemberg quasi ihre Geburt feiert, kann ich gleich mehrere Dinge feiern. Abseits großer Aufmerksamkeit hat ein kleines Team von Aktivisten in den letzten Wochen alle möglichen Anstrengungen unternommen, um KOMA-Script 3.20 rechtzeitig vor dem finalen CTAN-Update für das DVD-Image von TeX Live 2016 zu veröffentlichen.

Package Repositories

Deutsch: → Paketverzeichnisse

Already since end of 2013 I have distributed my packages not only on CTAN but also here at komascript.de. Some packages are even only available here. This has made it possible to fix critical bugs immediately—sometimes more than once a day—and to provide beta features. This has worked very well.

Depending on the TeX distribution several ways of distribution are provided. They are described on the following pages.

Paketverzeichnisse

English: → Package Repositories

Bereits seit Ende 2013 stelle ich diverse meiner Pakete nicht nur auf CTAN sondern auch hier auf komascript.de bereit. Einige Pakete gibt es sogar nur hier. Dies ermöglicht mir, sehr zeitnah – manchmal mehrmals täglich – kritische Fehler zu beseitigen und Beta-Features bereit zu stellen. Diese Möglichkeit hat sich bewährt.

Bekannte Probleme und Änderungen in der zukünftigen KOMA-Script-Version

Dies wird die zukünftige Release, die bisher allenfalls im Source-Repository auf SourceForge und eventuell teilweise auch bereits als aktuelle Prerelease zur Installation für TeX Live und MiKTeX bereit steht.

Bekannte Probleme und Änderungen in KOMA-Script 3.20

Dies ist die aktuelle, stabile Version, die als

bereit steht. Darüber hinaus existiert dazu bereits ein fehlerbereinigte Version oder eine Vorabrelease der künftigen Version.

Gedicht zweisprachig setzen

Das ganze hat mit KOMA-Script zwar nichts zu tun, da ich aber die Frage interessant fand, sei sie hier trotzdem beantwortet.

Ich muss ein Gedicht parallel in zwei Sprachen setzen. Erschwerend kommt hinzu, dass die Verse auch noch in 5er-Schritten nummeriert werden sollen.

forum: 

scrlttr2 Wirrwar mit Fußnoten und Fußzeilen wenn footskip verwendet wird

Moin Zusammen,

scrlttr2 funktioniert ganz wunderbar. Allerdings scheine ich was übersehen zu haben, denn die Fußzeile ab Seite 2 wird über die Fußnoten gedruckt.

Hier das Beispiel:
-Brief über mehrere Seiten
-Fußzeile auf allen Seiten gleich
-Abstand auf Seite 1 zwischen Text und Fußzeile war zu groß => \setlength{\footskip}{2cm}
==> Fußzeile ab Seite 2 wird übr die Fußnote gedruckt

Ein freundlicher Hinweis in die richtige Richtung wäre super!
Grüße
Jens

Seiten

KOMA-Script Documentation Project RSS abonnieren KOMA-Script Documentation Project - All comments abonnieren